Aktuelle Projekte

Zufriedene Kunden, die uns weiterempfehlen

Unsere Kompetenzen sind zukunftsweisende Technik und tierfreundliche Haltung

Stall Suter, Oftringen

Die Familie Suter konnte ihren Aktivstall in die bestehenden Gebäude integrieren.

Mit zwei Raufutterstationen die sie occasion erwerben konnten, wurden die Stationen mit zwei Kraftfutterdosierer auf Duo-Stationen umgebaut. Dies ist bei unseren Stationen jederzeit möglich.

Den Pferden stehen jederzeit eine Liegefläche, ein befestigter Bereich sowie ein Trail zur Verfügung. 

So konnten Suters ihr Angebot mit einem Aktivstall erweitern und schafften ein wunderschönes Zuhause für Pferde.

Es hat noch freie Pensionsplätze! www.pferdebox.ch

 

Zurück zu Pferde

 

Erste 3-Weg-Selektion in der Schweiz

Das erste Mal wurde eine Station mit einer 3-Weg-Selektion in der Schweiz ausgeliefert. 
Die Pferde werden in der Anlage in ein Heuparadies, auf einen Trail oder direkt zurück in die Gruppe selektioniert. 

Die Kraftfutterstation sollte zusätzlich noch mobil sein, weshalb die gesamte Station auf eine Plattform gebaut wurde. 

Mit einem Teleskoplader kann nun beliebig Oft der Standort der Station verändert werden.
 

Zurück zu Pferde

 

Aktivstall Streuli, Horgenberg

Die Familie Streuli kann diesen Frühling ihren Betrieb mit einem grossen Aktivstall erweitern.

Der Stall umfasst zwei Pferde-Gruppen. Jede Gruppe erhält die Grundration Heu über die zeitgesteuerten RF-Schieber.

Über eine Kraftfutterstation erhalten die Pferde nicht nur ihr Kraft- und Mineralfutter sondern werden auf einen Rundweg geschickt oder gelangen über das Selektionstor in einen ad libitum-Bereich. Der Zugang in diesen Bereich wird tierindividuell dem Fütterungsgrad des Tieres angepasst.

Zur Anlage dazu gehören auch vier Integrations- & Krankenboxen sowie ein bereits bestehender Reitplatz.

Nun werden noch die letzten Zäune gestellt und wir freuen uns, die Familie Streuli beim letzten Schritt, dem Einstallen der Pferde, noch einmal vor Ort  unterstützen zu können.

www.stallstreuli.ch

Zurück zu Pferde

Gruppenlaufstall mit zeitgesteuerten Raufutterschieber

Der kleine Gruppenlaufstall in Gränichen bietet Platz für 2–4 Pferde. Der Schnitzelplatz dient einerseits als Auslauf für die Pferde und bietet anderseits genügend Platz für kleine Arbeitseinheiten. 

Der Stall verfügt weiter über eine Integrations-/Kranken- oder Separationsbox, welche das schnelle Abtrennen eines Tieres ermöglicht.

Die Fütterung der Pferde erfolgt über zeitgesteuerte Raufutterschieber in vier Fressständen. Dies ermöglicht der Besitzerin auch während ihrer Abwesenheit die Pferde tiergerecht über mehrere Portionen am Tag zu füttern.

Wir wünschen der Kundin und ihren Pferden viele schöne Momente in ihrem neuen Stall.
 

Zurück zu Pferde

 

Anfrage
Telefon
Newsletter
Facebook

TOP